Bilder eines Donauschiffers

E- MAIL AN HERRN NEMEC

 

          

 

 

                                                           

                             Begann als Schleppmatrose auf einem Warenboot der DDSG, in weiterer Folge Schlepplotse und Schiffssteuermann, als er der Schifffahrt den Rücken kehrte und bei den Wiener Linien als Straßenbahnfahrer anheuerte. Seine letzte Dienststelle war der Straßenbahnhof Favoriten/Simmering wo er auch in Pension ging. Ferdinand NEMEC, dessen Herz noch immer an der Donauschifffahrt hängt. Alle Bilder auf dieser Seite stammen aus seiner Sammlung.

 

                                        

                          Linkes Bild: Bild vom Ruderstand des Warenboot 10.066 talfahrend zum Zugschiff nach vorne.  Mittleres Bild: Talfahrend in den Katarakten, am Ufer ist die Treidelbahn zu erkennen. Rechtes Bild: Bergfahrend in den Katarakten unter Remorkhilfe des Treidel- und Seilschiffs "VASKAPU".

 

                                       

                            Das linke und mittlere Bild zeigen eine Signalstrecke auf der Kataraktenstrecke. Am rechten Bild ist bei der Einfahrt der "Babagei"- Felsen zu sehen.

                                               

                                          

                            Linkes Bild: Bergfahrend im Verband mit MS "KRANZEGG" vor Budapest. Mittleres Bild: Kaiser "TRAJAN- TAFEL" in den Fels gehauen im Bereich Eisernes Tor. Rechtes Bild: Remorkhilfe durch Seilschiff "VASKAPU". Bewegte sich mit Hilfe eines in der Donau verankerten Drahtseils, das auf einer Trommel auf dem Vorschiff mechanisch aufgewickelt wurde, stromaufwärts.

                                               

                                              

                         Links im Anhang eines Zugschiffs der Schaufelradklasse (Kammegg, Kolmegg, Langegg, Kranzegg). Mitte. Felsen "BABAGEI", wo die neuen Schiffsleute "getauft" wurden. Rechts. Budapest- das Paris des Ostens.

     

                                         

                          Linkes Bild: Schiffsbegegnung mit dem Schaufelradschiff MS "LANGEGG". Mittleres Bild: MS "ISPER" beim Wendemanöver unterhalb Wiens. Rechtes Bild: Eine besonders schöne Aufnahme: MS "PUCHENAU" zu Berg.

                   

                                          

                          Links: Wendenmanöver MS "KORNEUBURG" vom Anhang aus gesehen. Mitte: MS "KORNEUBURG" bergfahrend mit 2 Warenbooten. Rechts: Fast schon ein historisches Dokument: Ungarischer Ausflugdampfer mit zwei Kaminen. 

 

                                     

                          Das linke Bild zeigt MS "GOLIATH" vor der Wiener Reichsbrücke. Am mittleren Bild ist MS "OSTARRICHI" auf der unteren Donau zu sehen. Man beachte im Hintergrund die Fahrt eines Seeschiffes auf der Donau. Rechts ist das Fahrgastschiff "JOHANN STRAUSS", das im Linienverkehr zwischen Wien und Passau eingesetzt war, am Wiener Praterkai zu sehen.

 

 

 

                                                           

                              Links, Ungarisches Tragflügelboot "SOLYOM". Mitte: Budapester Ansichten vom Strom aus gesehen. Rechts: Schleppkahn 12501 mit Kohle beladen.

                                     

                                            

                                Linkes Bild: Arbeit in den Katarakten. Mittleres Bild: Bergfahrend am Schleppseil von MS "PUCHENAU" im Belgrader Bereich. Rechtes Bild: Gesamtanhang in Zweierreihen auf der unteren Donau.

                                           

                                                  

                                  Ausfahrt aus dem SIP- Kanal in den Katarakten. Rechts Ferdinand NEMEC auf seinem ehemaligen Arbeitsplatz bei der DDSG als Schleppmatrose.

             

 

 

 

STARTSEITE